Die Liebe und Rapunzel

  • von

Da kenne ich die Familie der kleinen Ingrid aus dem Kinderbuch “Jim Knopf”. Sie ist glücklich, auch wenn ihr Papa immer bei der Marine ist. Liebe und Glück kann nichts aufhalten.

Oder Marco und Rapunzel aus Shrek: Sie ist ein Bösewicht, er ein Held. Aber trotzdem lieben sie sich und er ist es auch, der sie wieder zum Guten bringt.

Ich weiß, dass man für sein Happy End manche Hürden überwinden musst. So musste Prinz Marco Rapunzel überreden, wieder auf seiner Seite zu sein.

Konrad Wartbichler aus dem Atelier Randkunst hat die Zeichnung entworfen.

Mein Traumpartner müsste ein Adliger sein. Graf oder Herzog. Oder ein Habsburger. Aber auch ein englischer Viscount (Vizegraf) oder Marquess (Marktgraf) oder ein Milliardär oder Multimilliardär.

Die Sexualität ist in einer Beziehung sehr wichtig, denn es gibt sonst keine Kinder.

Liebe ist die Grundlage für alles, für Familie und Sexualität. Ich bin froh, eine Familie zu haben.


Text: Johanna Tappler

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.