Zu Besuch bei NA (JA) GENAU

Wir wurden von den Macherinnen und Machern der Sendung NA (JA) GENAU eingeladen. Unsere beiden RedakteurInnen Hanna Kamrat und Nicole Braunstein haben das Team hinter der audiovisuellen Medienwerkstatt kennengelernt.
Hanna Kamrat hat ihre Eindrücke aufgeschrieben.


Bericht von den Studioaufnahmen mit Ernst Tradinik

Die Anreise nach Wien war sehr lustig. Wir waren vier Personen im Auto und hatten uns viel zu erzählen.

In Wien war es nicht leicht, sofort einen geeigneten Parkplatz in der Nähe des Studios zu finden. Wir waren mit einem großen Bus unterwegs. Rollstühle brauchen viel Platz, besonders wenn man sie nicht zusammenklappen kann.

Endlich waren wir da. Kribbeln im Bauch! Was erwartet uns da?
Viele Fragen gingen uns durch den Kopf! Wir wurden gleich positiv überrascht, denn vor dem Eingang im Hof wartete schon der Ernst auf unsere Ankunft.
Er war hat uns gleich sehr freundlich empfangen.

Wir gingen mit ihm hinein in den Hof und fuhren mit dem Lift in den 2. Stock. Dort war das Studio. In unserer Vorstellung: ein Fernsehstudio, wie wir es aus dem TV kennen.


Das war ein Paukenschlag, denn es war einfach nur ein grauer Raum. Die Fenster waren mit dicken Vorhängen verdunkelt. An der Wand war ein großer grauer Vorhang. Er diente als Hintergrund.

In der Mitte des Raumes stand eine Kamera mit einem Mikrofon.

Punktum – das wars auch schon.


Ernst hat uns gezeigt, wie wir uns aufstellen sollen. Wir haben uns mit ihm ganz locker unterhalten. Das war für uns sehr angenehm. Noch einige Minuten warten, dann kam die nächste Überraschung.

Der Moderator ist auch ein Rollstuhlfahrer. Er heißt Marcel und ist ein sehr lustiger Mensch.


Wir haben ein sehr interessantes und lustiges Gespräch geführt. Alles wurde von Ernst hinter der Kamera aufgezeichnet.

Es war für Nicole, meine Assistentin und mich ein tolles Erlebnis.


Mehr Infos: www.menschenundmedien.at


Text und Fotos: Hanna Kamrat


Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.