Mitreden bei der Gesundheit

Im März fand ein Dialogtreffen zum Thema Gesundheits-Versorgung des Netzwerk People First Steiermark statt. (Anm. People First ist englisch und heißt so viel wie “Mensch zuerst”. Es wird ausgesprochen: Piepel först.)

Selbstvertreter*innen aus den unterschiedlichsten Vereinen und weitere interessierte Teilnehmer*innen waren dabei. Wir – Annalena Berdnik und Christian Obendrauf – sind Selbstvertreter*innen aus Leibnitz und waren natürlich auch dabei!

Es gab spannende Vorträge von Siegfried Suppan von der Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung, Michaela Wlattnig, Patient*innen- und Pflege-Ombudsschaft, Bernhard Schmid vom Angehörigen-Beirat der Lebenshilfe Österreich und Kerstin Rudolf von LebensGroß.

Es wurde diskutiert, Fragen an die Vortragenden gestellt und die unterschiedlichsten Erfahrungen rund um die Gesundheits-Versorgung von Menschen mit Behinderung ausgetauscht.


Text und Foto: Annalena Berdnik und Christian Obendrauf

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert