nicht ohne mich über mich – sondern mit mir

mit mir Magazin

Das neue Magazin öffnet seine Türen

mit mir ist ein Online-Magazin, das von einem inklusiven Redaktionsteam gestaltet wird. Hier erzählen Menschen mit Behinderung, was sie bewegt: von den ganz großen Leidenschaften bis hin zu den kleinen Dingen, die das Leben bunt machen. Das Besondere: Bei uns kann jede und jeder, der möchte, seine Geschichte erzählen!

Unsere neuesten Beiträge


unsere Empfehlung

Beitrag des Monats

Kennt ihr das auch? Ihr bekommt seltsame SMS oder WhatsApp-Nachrichten.
Zum Beispiel, dass sich ein Paket auf die Abholung wartet, aber ihr habt gar nichts bestellt? Dahinter könnte ein Betrugs-Versuch stecken. Redakteur Sebastian Albl hat eine solche Nachricht bekommen und nachgeforscht. Von seinen Erfahrungen erzählt er im neuen Beitrag und er gibt Tipps, was man tun kann.

Themenbereiche

Unsere Themen


Lebensfreude

 Es sind die kleinen Dinge, die das Leben bunt machen: über Lieblings-Rezepte, Sport, Reisen und mehr.

Kultur

Wir berichten über lässige Veranstaltungen, Musik und Filme, Bücher und Kunst.

Mitmenschen

mit mir gemeinsam: alles über Freundschaft, Familie, Beziehungen und Partnerschaft.

Inklusion

Wir finden: Diskurs muss mit mir passieren. Weil wir weg vom Rand der Gesellschaft wollen und hinein in die Mitte.

Stimmen aus der Redaktion


Bernhard Nagler

“Ich blogge auf bernhard-nagler.at und mache mich für inklusive soziale Medien von Menschen mit Behinderung stark.
Das mit mir Magazin gefällt mir sehr gut!”

Hanna Kamrat

“Ich finde das Magazin deshalb so interessant, weil viele Leute mitmachen und unterschiedliche Erfahrungen mitbringen.”

Daniel Gamweger

“Auch du kannst Teil von unserem Redaktions-Team werden. Ganz egal wer du bist und worüber du schreiben möchtest.”

Inklusive E-Mail?
Werde jetzt Newsletter-AbonnentIn und erhalte exklusive Inhalte.

Wir informieren dich über neue Beiträge, erzählen spannende Geschichten aus der Redaktion und über die großen und kleinen Dinge im Alltag.