Familie und ich

  • von

Eine Familie ist für mich: eine Mama, einen Papa und einen Bruder zu haben.

Zur Familie gehören noch Oma, Opa, Tante, Onkel, Schwester, Neffen und Cousinen dazu.

Eine glückliche Familie ist für mich Mama, Papa und mein Bruder Derk.

Wir wohnen zusammen in St Peter. Das ist in Graz.

Wir machen immer viele Ausflüge.

Wir lachen sehr viel.

Wir gehen in wilde Vergnügungsparks und Wasserparks.

Das ist eine glückliche Familie für mich.

Ohne Mama und Papa kann ich mir noch kein anders Leben vorstellen.

Es darf nicht fehlen: die Elternliebe.

Da gehört das Kuscheln, Lachen und Spaß dazu.

Ich möchte noch keine Kinder haben und ich möchte noch nicht heiraten, weil ich noch zu jung bin. Da bin ich ein bisschen zu schüchtern.

Eine Partnerin zu finden, ist sehr schwierig.

Man muss sich in Ruhe umschauen.

Wenn man sich lange kennt, dann entstehen Freundschaften. Dann fängt man an, sich zu verlieben.

Wenn ich eine Partnerin hätte, würde ich sehr unternehmungslustig sein.

Sie muss mit mir in wilde Vergnügungsparks gehen und Achterbahnen fahren.

Meine Partnerin muss dann in wilden Wasserparks rutschen.

Sie muss freundlich und ehrlich sein.

Meine Partnerin soll viel lachen.

Sie soll nicht viel Stress machen.

Meine Partnerin soll sehr unterhaltsam sein.

Sie soll geduldig und sportlich sein.

Das wären meine Wünsche mit meiner Partnerin.

Wenn man keinen Partner oder keine Partnerin findet, kann man in Dating-Apps suchen. Da kann man sich jemanden aussuchen. Im Internet kann man eine weibliche Partnerin oder einen männlichen Partner suchen.


Text: Jan Gölles

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.