Novembergrau

Ist der November
wirklich grau?
Schau genau!

Meine Augen sehen klar.
Der Herbst
ist einfach wunderbar.

Allerheiligen
und Kastanien essen
nicht vergessen!

Die Blätter fallen
von den Bäumen.
Von diesen bunten Farben
kann man nur träumen.

Und ist der Nebel einmal dicht,
vernebelt er dir die Sicht,
schau hinauf,
da ist ein Licht.

Die November-Sonne
ist zart und hell,
drum lauf hinaus
ganz schnell.

Der Wind pfeift mir
um die Ohren.
Ich pfeife mit.
Dazu bin ich geboren.

Das Eichhörnchen
sammelt Nüsse.
Die Verliebten
geben sich 100 Küsse.

Das November-Wetter
macht mir nichts aus.
Im schlimmsten Fall
bleib ich zu Haus.


Text: Anna Valenticz, Barbara Schaffenrath


Impulse Voels

Wir sind der Verein Impulse Völs. Bei Impulse arbeiten 20 Klientinnen und Klienten. Es gibt verschiedene Arbeits-Programme und Aktivitäten. Ein Programm ist zum Beispiel die Schreib-Werkstatt. Fast alle Klientinnen und Klienten schreiben Beiträge für das Online-Magazin „mit mir“. An den Redaktions-Sitzungen nehmen als Vertreterinnen Anna Valenticz und Barbara Schaffenrath teil.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert