Rezept: Kathrins Käse-Soufflé

Grüß euch!
Ich bin Kathrin Knoflach. Ich bin 44 Jahre alt und wohne in Innsbruck.
Ich arbeite in Wattens in einer Kinderkrippe.

Ich koche und backe leidenschaftlich gerne.
Darum bin ich auch schon seit 4 Jahren im Kochclub in Tirol. Mehr über den Kochclub gibt es hier zu lesen.

Ich verrate euch heute mein Rezept für ein Käse-Soufflé.


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 80g Butter
  • 100 g Mehl
  • ½ l Milch
  • 4 Eier
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • Salz

zum Backen:

  • Auflaufform
  • Butter
  • Mehl


Zubereitung

Eier trennen.

Eiklar zu Schnee schlagen.

Dotter schaumig schlagen.

Die Butter in der Milch aufkochen und dann das Mehl einrühren, bis eine Sauce entsteht.
Sauce etwas salzen.

Die Dotter-Masse mit der Milch-Sauce und dem Emmentaler mischen.

Den Ei-Schnee unterheben.

Eine Auflauf-Form mit Butter ausfetten und bemehlen

Backen bei 180 Grad Oberhitze und Unterhitze, ungefähr 40 Minuten lang.

Bevor man das Käsesoufflé herausnimmt, mit einer Gabel testen, ob der Teig schon fest ist.

Guten Appetit!

Das fertige Käse-Soufflé – guten Appetit!


Text und Fotos: Kathrin Knoflach

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.