Wander-Lust

Wandern ist des Müllers Lust.
Ich gehe auch gerne wandern.
In Tirol.
Beim Wandern geht’s mir gut.
Besser. Bestens.

Wandern ist fein.
Die Natur genießen.
Die Aussicht genießen.
Mittagessen im Gasthaus.
Schokolade.

Ich bin nach dem Wandern munter.
Nicht müde.
Möchte weiter wandern.
Ein anderes Mal.


Text: Clemens Enzenberg

Der Text ist im Buch “Gedanken, bunt wie ein Mosaik” von Impulse Völs erschienen.


Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert