Covid-19

Positive Gedanken zu Covid-19

Ein Blick zurück:Wie ich es erlebt habe Covid-19 war für uns alle ein einschneidendes Erlebnis in unserem Leben. Die Covid-19-Lockdowns haben einiges an Entbehrungen, aber auch viele positive Veränderungen mit sich gebracht. Einerseits sind die Menschen in meinem Umfeld ernster geworden, da die Angst im Vordergrund stand, andererseits waren sie auch offener im Umgang miteinander, weil wir alle im gleichen… Weiterlesen »Positive Gedanken zu Covid-19

So sehe ich die Welt

Meine Vergangenheit fing damit an, dass ich in einem dunklen Loch gelebt habe. Ich wurde gemobbt, nur weil ich dicker war als die anderen. Ich dachte, das hört auf. Nein, das ging weiter bis zur Polytechnischen Schule. Ich habe es gehasst. Ich habe mich wie eine Außenseiterin gefühlt. Dann kamen familiäre Probleme dazu, genau kann ich nicht sagen was da… Weiterlesen »So sehe ich die Welt

Quarantäne-Tagebuch

Im Oktober bekam ich einen spannenden Anruf: Bitte zu Hause bleiben, eine Person, mit der Sie in Kontakt waren, ist positiv getestet worden. Es war spannend.Ich fragte mich: Wer betreut mich, wenn auch ich Corona habe? Ich musste natürlich sofort alle meine Betreuer informieren und die Dienste absagen, da ich ja jetzt nicht wusste, ob ich infiziert war. Noch am… Weiterlesen »Quarantäne-Tagebuch

Arbeiten während Corona

Hallo lieber Leser, hallo liebe Leserin! Mein Name ist Claudia Cevela, ich bin 32 Jahre alt und arbeite seit ca. 3 Jahren bei der Lebenshilfe Leoben. Mein Leben mit Corona ist am Anfang nicht leicht gewesen. Im ersten Lockdown war ich zu Hause und mir war langweilig und ich war froh, als ich wieder arbeiten durfte. Ich arbeitete in der… Weiterlesen »Arbeiten während Corona

… und dann war Corona

Unter diesem Motto hat das mit mir Magazin eine Stimmungs-Aufnahme gemacht. Wie geht es den Menschen? Was hat sich verändert? Menschen aus der Lebenhilfe Leoben haben in Zusammenarbeit den Bericht verfasst.

Weihnachten einmal anders

Normalerweise ist Weihnachten die Zeit im Jahr, in der die Familie zusammenkommt. Große Feste sind heuer allerdings nicht empfehlenswert. Es ist eben alles ein bisschen anders. mit mir Redakteurin Hanna Kamrat erzählt von ihrem außergewöhnlichen Weihnachtsfest. Normalerweise fahre ich traditionell am 24.12. nach Gmunden zu meinem Bruder und seiner Familie und wir verbringen einen gemütlichen Tag gemeinsam. Die Bescherung ist… Weiterlesen »Weihnachten einmal anders

Brief an Corona

Corona, wann gehst du endlich heim? Das heurige Jahr war ganz anders als sonst, du hast es mir vermasselt. Maske tragen, Abstand halten, meine Verwandten, vor allem meine Oma nicht sehen dürfen. Kein Urlaub wie sonst in Italien und keine vergnügten Sommertage imStrandbad. Auch kein üblicher Geburtstag mit einer ausgelassenen Geburtstagsfeier, mit meinen Freunden. Und schließlich kein Weihnachtsfest wie all… Weiterlesen »Brief an Corona

Frau mit Maske (Corona)

Ein Brief an das nervige Corona-Virus

  • von

Liebes Corona-Virus! Könntest du mir ein Gefallen tun und dich vom Acker machen? Denn du bist in letzter Zeit sehr nervig, seitdem du da bist. Ich habe keinen Bock, ständig diese Maske zu tragen, wenn ich zum Beispiel im Supermarkt oder woanders bin. Aber zunächst hätte ich ein paar Fragen an dich. Warum existierst du? Warum bist du ausgebrochen? Magst… Weiterlesen »Ein Brief an das nervige Corona-Virus