Lebensfreude

Freizeit, Reisen, Sport, Kulinarik, Alltägliches, das bewegt

Wir beseitigen invasive Neophyten

Wir – das heißt Anna und Barbara und unsere KollegInnen – gehen oft Nordic Walken oder in den Wald, um die frische Luft und die Natur zu genießen. Dabei haben wir immer wieder Pflanzen gesehen, die schnell wachsen und sich schnell ausbreiten. Neophyten: neue Pflanzen Wir haben uns dann näher dafür interessiert und einiges gelernt.Diese Pflanzen, die seit etlichen Jahren… Weiterlesen »Wir beseitigen invasive Neophyten

Fest der Begegnung

Am 17. Juni 2023 war das “Fest der Begegnung” bei der Lebenshilfe Fürstenfeld. Meine Familie und viele andere Gäste waren beim Fest. Besonders gefreut hat mich, dass meine Tanzlehrerin Tamara da war. Es gab eine große Foto-Box, wo wir viele Fotos gemacht haben. Das Essen war auch sehr gut. Ich habe ein Schnitzl mit Pommes gegessen. Für die kleinen Kinder… Weiterlesen »Fest der Begegnung

Ich mag Züge

Züge sind lässig.Sie fahren schnell.Der Rail-Jet ist ein langer Zug.Er fährt sehr schnell.Die Türen vom Rail-Jetgehen automatisch auf und zu. Ich bin schon mehrmalsmit einem Rail-Jet gefahren.Nach Wien zum Beispiel.Nach Vorarlberg auch. Manchmal fährt der Zug eine Schleife.Auf den Brenner hinauf ist das so.Und über den Semmering. Ich schaue gern beim Fenster hinaus.Da sieht man die Landschaft.Eine große Brücke, einen… Weiterlesen »Ich mag Züge

Barrierefrei Urlaub machen

Meine Bekannten Sandra und Martin planten bereits vor einem Jahr mit mir zusammen ein barrierefreies Appartement für Menschen, die einen Rollstuhl benutzen. Nun wurde ich herzlich eingeladen zur Besichtigung des Endergebnis! Ich war sehr begeistert, wie die Umsetzung gelingen kann, wenn man es auch will. Es wurden in jedem Raum sämtliche Barrieren beachtet. So gibt es alles: vom Rollstuhlbad (mit… Weiterlesen »Barrierefrei Urlaub machen

Verreisen und reisen im Kopf

Ich bin ein Natur-Mensch und komme aus dem Land der angeblich 1.000 Seen im südlichen Bundesland vom Österreich (Anmerkung der Redaktion: Kärnten). Ich bin ein “Arbeitstier“ und habe sehr viel Spaß daran. Meine Hobbys sind Reisen und Reiten und ich habe neben einer Freundin auch eine Sportsfreundin in einem anderen Bundesland in Österreich. Ich setze mich für Barrierefreiheit ein und… Weiterlesen »Verreisen und reisen im Kopf

Wander-Lust

Wandern ist des Müllers Lust.Ich gehe auch gerne wandern.In Tirol.Beim Wandern geht’s mir gut.Besser. Bestens. Wandern ist fein.Die Natur genießen.Die Aussicht genießen.Mittagessen im Gasthaus.Schokolade. Ich bin nach dem Wandern munter.Nicht müde.Möchte weiter wandern.Ein anderes Mal. Text: Clemens Enzenberg Der Text ist im Buch “Gedanken, bunt wie ein Mosaik” von Impulse Völs erschienen.

Der Zug

Der Zug ist schön.Neue Sitze sind drinnen.Sie sind gemütlich. Der Zug fährt mich nach Hause.Zu meinem Bahnhof. Viele Leute steigen ein.Schüler.Viele haben einen Rucksack. Vorne sitzt der Lok-Führer.Er fährt den Zug. Ich winke aus dem Fenster.Autos fahren vorbei.Ich winke ihnen.Ich sehe Berge.Der Zug fährt den ganzen Tag. Text: Andreas Gamper Der Text ist im Buch “Gedanken, bunt wie ein Mosaik”… Weiterlesen »Der Zug

Wien bei Tag und Nacht

Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehen? Haben Sie das schon erlebt? … JA! Haben wir! Nicht zum ersten Mal, aber heuer war es ganz besonders.Heuer waren wir nämlich fast alle zusammen in Wien. 25 Leute aus Tirol – das war super! Schon am Bahnhof haben alle ein richtiges Urlaubs-Gefühl bekommen. Mit viel Jause und vielen Getränken sind wir in… Weiterlesen »Wien bei Tag und Nacht

Frühlingsball in Tirol

Wir waren wieder unterwegs – diesmal mit Tanzschuhen Draußen hat es geschneit, zumindest noch in der Früh! Trotzdem. Oder gerade deshalb haben wir den Frühling herbeigetanzt. Der Frühlingsball, der von der Lebenshilfe Tirol organisiert wird, war heuer endlich wieder möglich – nach der langen Corona-Pause. Wie immer fand der Ball im Veranstaltungszentrum Blaike in Völs statt. Wir waren zahlreich vertreten.… Weiterlesen »Frühlingsball in Tirol

Ein wunderbarer Tag

Unterwegs mit meiner Freundin aus Gmunden Nach dem Frühstück bekam ich Besuch von meiner Freundin aus Gmunden und wir entschlossen uns, ins Schwimmbad zu gehen. Fleißig schwammen wir ein paar Bahnen und genossen dann eine Kleinigkeit im Restaurant. Es war sehr schön, mit ihr zu lachen und über Verschiedenes zu sprechen. Nach dem Schwimmbad gingen wir noch ein bisschen im… Weiterlesen »Ein wunderbarer Tag